HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

FAQ

1. RAHMENBEDINGUNGEN

Welche Kosten entstehen bei der Nutzung von RECOVA?

Wir erheben keine Setup- oder monatlichen Kosten und werden nur an den durch uns generierten Mehrumsätzen beteiligt (CPO).

Gibt es eine Vertragslaufzeit?

Wir sind überzeugt, dass unsere Lösung so leistungsfähig ist, dass sie keine Vertragslaufzeiten benötigt. Unsere Zusammenarbeit kann also jederzeit beendet werden.

2. Voraussetzungen

Ist eine Mindestanzahl an Besuchern / Umsätzen nötig?

Es gibt keine Mindestanforderungen für die Nutzung unserer Lösung. Um ihre volle Wirkung entfalten zu können, ist ein gewisses Traffic-Niveau allerdings unabdingbar. Dieses liegt ungefähr im mittleren bis hohen vierstelligen Bereich monatlicher Sitzungen.

Benötige ich eine Mindestanzahl an Produkten?

Mithilfe unseres Recovery-Mechanismus' können wir sogar den Vertrieb von nur einem Produkt effektiver gestalten und helfen, signifikant mehr Umsatz zu generieren.

Ist RECOVA auch für Nicht-E-Commerce-Geschäftsmodelle geeignet?

Unsere Lösung ist für jedes transaktionale Geschäftsmodell geeignet und kann daher auch bei Nicht-E-Commerce-Geschätsmodellen zum Einsatz kommen.

Muss ein Affiliate-Netzwerk involviert sein?

Eine Implementierung von RECOVA ist auch ohne Affiliate-Netzwerk möglich. Die Implementierung unserer Lösung findet dann via JavaScript statt, während das Tracking über UTM-Parameter realisiert wird und die Abrechnung manuell stattfindet.

Brauche ich technisches Know-how oder Programmier-Ressourcen?

Um RECOVA zu nutzen, sind keinerlei Know-how oder technische Ressourcen notwendig. Unser Concierge-Service kümmert sich um die Erstellung unserer Recovery Page und kann unsere Lösung über vorhandene Integrationen mit den gängigen Affiliate-Netzwerken implementieren lassen (z.B. AWIN Mastertag).

Wird beim Navigieren im Shop "eingegriffen"?

RECOVA wird nur aktiv, wenn ein/e Besucher/in die Webseite über den finalen Klick auf den Zurück-Button im Browser verlassen würde. In das Navigieren durch Ihren Online Store selbst wird zu keinem Zeitpunkt eingegriffen, denn unsere Aufgabe ist es, abspringende Website-Besucher/innen zu retten und in Kund/innen zu konvertiert, wenn sie eigentlich schon verloren sind.

Beeinflusst RECOVA die UX meines SHops?

RECOVA verbessert die UX Ihres Online Stores, da wir Besucher dabei unterstützen, ihre transaktionalen User bzw. Buyer Intents zu erfüllen.

3. Onboarding & Integration

Wie ist der Onboarding Prozess?

Sie bestätigen uns informell, mit uns zusammenarbeiten zu wollen und wir kümmern uns um den Rest:

Unser Concierge-Service übernimmt die Erstellung Ihrer 2te-Chance-Seite und kann unsere Lösung über vorhandene Integrationen mit den gängigen Affiliate-Netzwerken implementieren, ohne dass Aufwand für Sie entsteht (z.B. AWIN Mastertag).

Abseits von Affiliate-Netzwerken reicht es, wenn sie unseren JavaScript-Code integrieren.

Wer erstellt die Recovery Page?

Wir erstellen Ihre individuelle Recovery Page und verstärken sie mit KI-generierten Produktempfehlungen oder Ihren Top-Sellern.

Wie funktioniert die Integration?

Unsere Lösung kann entweder ohne jeglichen Aufwand für Sie direkt über die bestehenden Scripte der Affiliate Netzwerke implementiert werden oder in Form der Integration eines JavaScript-Codes von uns stattfinden.

4. Datenschutz (TTDSG & DSGVO)

Werden persönliche Daten verwendet?

Es werden anonymisierte und personenbezogene Daten an RECOVA übertragen. RECOVA verwendet JavaScript und Informationen im Local Storage, um relevante Produktempfehlungen zu präsentieren. Weitere datenschutzrechtliche Informationen finden Sie unter https://recova.ai/de/datenschutzerklaerung.

5. Funktionen & Einstellungsmöglichkeiten

Wie gewinnt RECOVA Besucher zurück?

Unsere Lösung gewinnt Besucher*innen zurück, die im Begriff sind, Ihren Shop zu verlassen.

Wenn sie ihre Transaktionsabsicht nicht erfüllen können und auf den Zurück-Button des Browsers klicken, um zu ihrer ursprünglichen Traffic-Quelle zurückzukehren, werden sie auf unsere so genannte Recovery Page geleitet. Auf der Recovery Page empfiehlt unsere KI Ihre relevanteste und performanteste Produktauswahl im Bezug auf das zuvor betrachtete Produkt.

Bis zu 30% der Besucher*innen kehren dadurch zu Ihrem Shop zurück.

Kann ich Trigger-Regeln definieren?

Unsere Kunden können statische oder dynamische Regeln vorgeben, nach denen die Ausspielung unserer Recovery Page vorgenommen werden soll.

So ist es z.B. möglich, bestimmte Traffic-Kanäle ein- oder auszuschließen oder nur bei dedizierten URLs zu triggern.

Wenn Sie weitere Regeln implementiert haben möchten, setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.

Gibt es ein Frequency Cap?

Wir regulieren die Anzahl der Ausspielungen unserer Recovery Page, die ein spezifischer User innerhalb eines definierten Zeitfensters erhalten kann. Per default liegt die Dauer dieses Frequency Caps bei 120 Minuten. Diese ist frei änderbar.

Ist RECOVA eine Exit-Intent-Lösung?

Wir triggern unsere Recovery Page nicht auf Verdacht bei Intent, sondern wenn auf den Zurück-Button im Browser geklickt wird.

Anders als klassische Exit-Intent-Lösungen funktionieren wir dabei auch mobile und können somit eine noch bessere Performance liefern.

Kann ich einen Gutschein zur Recovery Page hinzufügen?

Gutscheine auf unserer Recovery Page haben sich als sehr performant erwiesen. Es kann jederzeit ein entsprechender Gutscheincode mit Rabatt zu Ihrer Recovery Page hinzugefügt werden. Sprechen Sie uns einfach an!

Woher kommen die Daten für die KI?

Unsere künstliche Intelligenz bezieht die Daten für ihre Empfehlungen entweder direkt aus dem Online Shop oder aus einem Produkt-Feed, der von Ihnen bereitgestellt wird.

Wie lang dauert es bis die KI Verbesserungen zeigt?

Die Empfehlungen unserer KI sind bereits zum Start sehr performant.

Die Geschwindigkeit mit der die KI die Produktempfehlungen weiter optimiert, hängt von der Anzahl der Informationen ab, durch die sie lernen kann: Umso mehr Besuche auf unserer Recovery Page generiert werden, desto effektiver werden die Empfehlungen. 

6. TRACKING & ANALYTICS

Wie funktioniert das Tracking?

Das Tracking unserer Leistung findet entweder über das zwischengeschaltete Affiliate-Netzwerk oder bei direkter Integration über UTM-Parameter statt.

Wie viel Mehrumsatz bringt RECOVA?

Sie können Ihre Umsatzsteigerung mit unserer Lösung in unserem Kalkulator prognostizieren: https://recova.ai/de/kalkulator

Gibt es ein Dashboard, indem ich die Performance von RECOVA einsehen kann?

Aktuell gibt es keinen Self-Service für unsere Lösung. In den Affiliate-Netzwerken, über die wir kooperieren, oder mit gängigen Webanalyse-Tools ist eine Integration unserer Lösung aber lückenlos möglich.

Wann wird RECOVA ein Verkauf zugeordnet?

Werden wir über ein Affiliate-Netzwerk eingebunden, attribuieren die Netzwerke die Kunden, die wir unseren Partnern liefern, via "Last Click". 

Die Zuordnung geschieht also, wenn auf Ihrer Recovery Page ein Link geklickt und der Besucher zurück zu Ihrem Shop geleitet wird.

Was, wenn mehrere Partner im Zusammenhang mit RECOVA einen Verkauf  generieren?

In den Affiliate Netzwerken gilt zumeist das Prinzip "Last Cookie Wins". Zuvor gesetzte Cookies von anderen Publishern werden also überschrieben, wenn ein/e Besucher/in auf einen Link auf unserer 2te-Chance-Seite klickt.

Es kommt zu keiner mehrfachen / doppelten Attribution für den Merchant, also zu keinen zusätzlichen Kosten.

7. SEO

Welchen Einfluss hat RECOVA auf meine SEO?

SEO ist ein Spiel, bei dem gewinnt, wer die Intention der Nutzer*innen am besten bedient.

Da wir helfen, mehr Suchmaschinen-Traffic mit transaktionalen Nutzerintentionen zu konvertieren und Pogo-Sticking zu reduzieren, sollte unsere Lösung positive Auswirkungen auf Ihre Suchmaschinensichtbarkeit haben.

Negative Auswirkungen sind nicht bekannt. 

Sie haben die gesuchten Informationen nicht gefunden?

Jetzt mehr erfahren und schon nächste Woche mehr umsatz erzielen

Verbesserte Nutzererfahrung · Höhere Konversionsrate  · Höhere Marketingeffizienz · Höhere Umsätze

Sprache

Ressourcen